Erbspüree, Kartoffel-Petersilien Stampf und Tassenei

Erbspüree, Kartoffel-Petersilien Stampf und Tassenei
Zutaten :
Erbsen, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie, Kartoffeln, Olivenöl, Eier,
Zubereitung :
Erbspüree :
Erbsen aus dem Froster auftauen, mit etwas Sahne anreichern, Salz, Pfeffer, Muskat daran geben und im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und abschmecken, gehackte Petersilie oder Minze daranstreuen,
Kartoffelstampf:
Kartoffeln in Salzwasser garen, abgießen und ein wenig Kochwasser zurück behalten, die Kartoffeln stampfen und Olivenöl und reichlich Petersilie unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen,
Tassenei :
Eier verrühren und Salz, Pfeffer, Sahne, ein paar Kräuter unter rühren, in Tassen oder entsprechende Förmchen füllen die man zuvor ausfettet und bei 180° ca. 20 Minuten garen, heraus nehmen und alle schön zusammen stellen,

4 Gedanken zu “Erbspüree, Kartoffel-Petersilien Stampf und Tassenei

Schreibe eine Antwort zu Schnippelboy Antwort abbrechen