Dillsoße mit pochierten Eiern

Dillsauce mit pochierten Eiern
Zutaten :
Dill, Mehl, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Chilliflocken, Gemüsebrühe, Sahne, Eier, Kartoffeln, Essig,
Zubereitung :
Für die Dillsauce eine Mehlschwitze vorbereiten, mit Gemüsebrühe (frisch gekocht) aufgießen, schön kräftig abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Chilliflocken, einen Schuß Sahne dazu geben und am Ende gehackten Dill (nicht zu knapp) einrühren, nebenher die Eier pochieren und natürlich gab es Pellkartoffeln dazu, ein schönes vegetarisches Essen

4 Gedanken zu “Dillsoße mit pochierten Eiern

Guten Tag