Nasi Goreng mit Meeresfrüchten

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (1)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (2)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (4)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (7)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (8)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (9)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (10)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (11)

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten
Zutaten:
Reis, Suppengrün, Meeresfrüchte, Erdnußöl, Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, Paprikapulver, Zwiebel, Knobi,
Zubereitung:
In Erdnußöl Juliennes von Suppengemüse und Zwiebel und Knobi anschwitzen,garen,
gekochten Reis zugeben und würzen mit wenig Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, alles gut vermengen und erhitzen, gebratene Meeresfrüchte (kurz gebraten mit etwas Salz und scharfem Paprikapulver


Ein Gedanke zu “Nasi Goreng mit Meeresfrüchten

Kommentare