Hackfleischbällchen in Erdnusssauce

YouTube player

Hackfleischbällchen in Erdnusssauce
Klößchen:
Gemischtes Biohackfleisch mit Salz, Pfeffer, süßem Paprikapulver und Sojasauce würzen, 1 Ei und etwas Mehl darunter geben, in Erdnussöl braten
Erdnusssauce:
Gehackte Knoblauchzehen anschwitzen, Gewürzpaste hinzufügen (Currypaste oder ähnliches). Zwei Minuten braten und mit Kokosmilch ablöschen, einige Löffel Erdnusscreme hinzufügen und umrühren, mit etwas Chili und Fischsauce abschmecken, Nun die Fleischklößchen in die Sauce geben und bei schwacher Hitze darin erwärmen.
Dazu gab es Glasnudeln und geröstete Snackpaprika