Petersilien- Kartoffelsuppe mit pochiertem Ei

 

YouTube player

Petersilien- Kartoffelsuppe mit pochiertem Ei
Da wir einen Überschuss an Petersilie hatten, gab es bei uns eine                    PETERSILIEN- KARTOFFELSUPPE.
Als erstes wurde eine gute Gemüsebrühe gekocht, danach einige mehlige , gekochte Kartoffeln, die durch die Presse gedrückt wurden. In Öl einige gehackte Zwiebeln und Knoblauch
anschwitzen und die Kartoffeln dazu rühren. Brühe angießen und gut, kräftig abschmecken. Salz , Pfeffer, Muskat, etwas Chili, ein wenig  Sojasoße und ein Schuss Sahne kamen dazu
und am Ende reichlich fein gehackte Petersilie.
Ein pochiertes Ei krönte die herrlich grüne Samstagssuppe.

Frische Gemüsebrühe