Geschmorter Spitzkohl mit Bandnudeln und Tomaten – Schokoküchlein

Geschmorter Spitzkohl mit Bandnudeln und Tomaten – Schokoküchlein
Zutaten:
Spitzkohl, Bandnudeln, Datteltomaten, Zwiebeln, Öl, Salz, Pfeffer, Chili, Tomatenmark, Muskat, Brühe, Petersilie, Butter, Birkenzucker, Vanillezucker, Eier, Weizenmehl, Kakao, Backpulver, Milch, Schlagsahne,
Zubereitung:
Spitzkohl:
Zwiebeln anschwitzen und den in feine Streifen geschnittenen Spitzkohl dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Chili, Tomatenmark und Muskat, einen Schluck Brühe angießen und den Kohl schmoren (aldente) , gut abschmecken,
Nebenher ein paar Bandnudeln kochen und Datteltomaten schmoren, alles zusammen fügen und mit Grün bestreuen
Schokoküchlein:
100gr Butter, 100gr Zucker (bei uns Birkenzucker), 1/2 Pch. Vanillezucker, 2 Eier, Salz, 170gr Weizenmehl, 30gr Kakao (Backkakao), 1/2Pch. Backpulver, 75ml warme Milch, alles zusammen rühren, in die gefetteten Förmchen füllen und backen bei 180° O/U Hitze ca. 30 bis 40 Minuten.
Dazu gab es Schlagsahne

Schokoküchlein