Tabouleh, geschmorte Rispentomaten und Salat

Tabouleh
Zutaten:
CousCous, Lauchzwiebel, Knobi, Kreuzkümmel, Olivenöl, Tomaten, Petersilie, Minze, Zhuk,  Zitronensaft/Abrieb, Gemüsebrühe, Couscous, Pfeffer

Ein Rest Couscous vom Vortag eignete sich sehr gut für eine Tabouleh, dazu frisch geschmorte Tomaten und Salat, , ein wenig Hummus vom Vortag war auch noch vorhanden
Tabouleh:
Alle frischen Zutaten (Kräuter)  hacken und zum Couscous geben, die Gewürze zugeben, Öl und Zitrone ebenfalls, alles vermengen
Beilage:
geschmorte Tomaten, Salat
Nachtisch:
Quarkspeise mit Heidelbeeren