Kartoffelsuppe mit Granat

Kartoffelsuppe mit Granat
Zutaten:
Kartoffeln, Granat, Knochen/Gemüse Brühe, Suppengrün, Zwiebeln, Knobi, Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Majoran und Lorbeerblätter, Sahne, Petersilie
Zubereitung:
Etwas Suppengrün zerkleinern und gar dämpfen, in einem zweiten Topf mehlig kochende Kartoffeln in Würfel schneiden und mit Zwiebeln etwas Knobi anschwitzen und mit zuvor gekochter Knochen/Gemüsebrühe angießen, alles gar kochen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Majoran und Lorbeerblätter (die man vor dem zerkleinern heraus nimmt, zerkleinern mit dem Pürierstab und das Gemüse dazu geben, mit einem Schuß Sahne wird die Suppe verfeinert, abschmecken, beim anrichten gibt man zerkleinerte Petersilie und Granat (Nordseekrabben) dazu.