Asiatischer Gemüse-Fisch Wok

Asiatischer Gemüse-Fisch Wok
Zutaten:
Möhre, Porree, Kohlrabi, Paprika, Sellerie, Zucchini, Champignon,  Erbsschoten, Erbsen, Erdnußöl, Paprika, Zucchini, Muschelsud, Kurkuma, Knoblauch, Salz, Chili, Kreuzkümmel, Zucker, Lemmongras, getrocknete Limonen, Kokosmilch, Kaiserschoten, Erbsen, Salzzitrone/Saft, Rotbarsch, Garnelen, Nudeln, Sojasauce, Austernsauce, Petersilie,
Zubereitung:
Möhre, Porree, Kohlrabi, Paprika, Sellerie, Zucchini in feine Streifen schneiden, dazu kommen noch Champignon, Erbsschoten und Erbsen, das Wurzelgemüse als erstes im Wok mit Erdnußöl anschwitzen, dazu kommen dann Paprika und Zucchini und alles wird mit, Muschelsud vom Vortag abgelöscht, gut würzen mit Curry, Kurkuma, Knoblauch, Salz, Chili, Kreuzkümmel, Pr. Zucker, Lemmongras und 2 getrockneten Limonen, weiter köcheln und Kokosmilch angießen,jetzt die Kaiserschoten sowie die Erbsen, etwas Salzzitrone und Saft sowie den gestückelten Rotbarsch und Garnelen, zum Schluß ein paar selbst hergestellte Nudeln aus Nudelteig vom Vortag, alles gut mischen und mit Sojasauce, Austernsauce abschmecken, Petersilie wir darüber gestreut.
Nachtisch:
Smoothie