Ravioli mit Muscheln, Garnelen in Dillsoße

Diese Woche ist eine Fisch oder Meerestier Woche

Ravioli mit Muscheln, Garnelen in Dillsoße
Zutaten:
Ravioli, Ricotta, Bärlauchpesto, Miesmuscheln, Weißwein, Suppengemüse, Salz, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Piment, Lorbeerblätter, Mehl, Butter, Gemüsebrühe, Muschelsud, Dill, Salbeibutter,
Zubereitung:
Ravioli mit Ricotta-Bärlauchfüllung:
Miesmuscheln in Wein mit Gemüse garen, das kleingeschnittene Gemüse vorgaren, Weißwein und Gewürze zugeben, würzen mit Salz, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Piment und Lorbeerblätter, die Muscheln kommen dazu und brauchen nur etwa 5 Minuten bis sie geöffnet und fertig sind, Muschelfleich aus der Schale nehmen,
Dillsoße:
Eine Mehlschwitze mit gehäuftem Eßlöffel Mehl zubereiten, ablöschen mit Gemüsebrühe und etwas Sud von den Muscheln, kräftig würzen und reichlich gehackten Dill hinzu geben, dazu die ausgepulten Muscheln und die Garnelen geben
Ein absolutes Festessen.