Nasi Goreng

Nasi Goreng
Zutaten:
Hähnchenbeine, Reis, Möhren, Kohlrabi, Brokkoli, Lauch, Frühlingszwiebeln, Champignon, Knobi, Chinakohl, Sesamöl, Koriandersamen, Piment, Bockshornklee, Kreuzkümmel, geräuchertes Paprikapulver, Sambal, Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenschale, Ingwer, Sojasauce, Ketchup Manis, Austernsauce, Erdnußöl. Sesamöl, Ei, Mehl,
Zubereitung:
Reis kochen ,beiseite stellen,2 gebratene Hähnchenbeine vom Knochen befreien und zerteilen, in wenig Erdnußöl  knusprig braten.
Wok mit Erdnußsöl erhitzen, Zwiebel , Knobi anschwitzen,  das gesamte Gemüse zugeben, garen, den gekochten Reis und Fleisch dazu tun die Gewürze in kleinen Dosen gut unterrühren, Omelette backen zupfen und unterheben, Petersilie klein schneiden und darüber streuen,

Waffeln mit Mandeln, Blaubeerkompott und Birnenmus

Waffeln mit Mandeln, Blaubeerkompott und Birnenmus
Zutaten:
125gr Butter, 200gr Mehl, 50gr gemahlene Mandeln, 100gr Zucker, 1Pck Vanillezucker, 2Tl Backpulver, 200ml Milch, 3 Eier,
Zubereitung:
Butter,Zucker,Vanillezucker schaumig schlagen
Ei, Milch und Butter einrühren,
das Mehl einrühren, etwas ruhen lassen,
das Waffeleisen aufheizen ,fetten und die Waffeln ausbacken
Die Waffeln mit Puderzucker bestäuben
Beilage :
Birnenmus und Blaubeerkompott (die Blaubeeren aus heimischem Wald