Frisch gepflückte Erbsen mit Couscous und Erbspüree

Frisch gepflückte Erbsen mit Couscous und Erbspüree
Zutaten :
Erbsen, Couscous, Eier, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Kräuter, Schnittlauch, Chilli, Zitronenabrieb/Saft, Zucker,
Zubereitung :
Erbsen pulen und in wenig Butter und Flüssigkeit dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und ein paar Kräutern, ein Teil der gekochten Erbsen abnehmen un zu einem Püree verarbeiten, Zusätzlich noch ein wenig Butter, etwas Chilli, Zitronenabrieb und Saft einer 1/4 Zitrone sowie eine Prise Zucker, abschmecken und warm zu Couscous, Erbsen und hart gekochten Eiern servieren