Hafer-Käse-Soufflee

Hafer-Käse-Soufflee
Zutaten :
Haferflocken, Hafermehl, Schalotten, Butter, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat Koriander, Sahne, Eier, Petersilie, Salbei, Oregano, Emmentaler, Tomaten, Blattsalat, Salatgurke, Öl, Zwiebel, Zitronensaft,
Zubereitung :
Schalotte in Butter anschwitzen, Haferflocken (50gr) dazu tun und anbraten, Hafermehl (40 gr) darüber streuen und ein paar Minuten bei geringer Hitze verrühren, Etwas Milch (1/4 l.) dazu gießen und ordentlich verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Koriander, einmal aufkochen und ein Minuten bei schwacher Hitze köcheln, (nicht anlegen lassen) Sahne (4 El) und ein Ei dazu rühren, den Topf vom Herd nehmen ud einige geschnittene Kräuter geben (Petersilie, Salbei, Oregano,), vier Eigelbe werden nach und nach gründlich unter gerührt, nun geriebenen Käse (Emmentaler), 4 Eiweiße werden auf geschlagen und unter die lauwarme Masse gehoben, Jetzt kommt das Soufflee bei 180° für 40-45 Minuten O/U Hitze ind die Backröhre, nach der Backzeit sofort verzehren, dau gab es einen Gurkensalat, Blattsalat und ein kleiner Tomatensalat

Vegetarisch

 

Kutschfahrten

 

Kutschen1 (2)