Spargelsuppe die 2.

Gestern gab es Spargel, heute eine Spargelsuppe

Spargelsuppe mit geräucherter Forelle
Zutaten :
Spargelbrühe, Salz, Zucker, Butter, Olivenöl,  Zitronenabrieb, Eigelb, Petersilie, geräucherte Forelle
Zubereitung :
Spargelbrühe erhitzen, Gries einrühren, Butter, würzen mit Salz, Pfeffer Zitronenabrieb,noch etwas Sahne zugeben, die Suppe vom Herd ziehen und Eigelb einrühren, abschmecken, Spargel und auf jeden Teller etwas geräucherte Forelle, Topping: kleingehackte Petersilie