Rotbarsch, Kartoffelstampf und Salat

Rotbarsch, Kartoffelstampf und Salat
Zutaten :
Rotbarsch, Kartoffeln, Salat, Zwiebel, Kräutersalz, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl, Muskat, Butter, Sahne, Salz
Zubereitung :
Rotbarsch :
Das Rotbarschfilet stückeln und mehlieren, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in Öl von beiden Seiten goldbraun braten, es soll noch einen saftigen Kern haben.
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Salat
Den Salat säubern und in Streifen schneiden, Das Dressing besteht aus : Zwiebel, Kräutersalz, Pfeffer, Zitronensaft, Olivenöl