Dillsoße mit pochierten Eiern

Dillsauce mit pochierten Eiern
Zutaten :
Dill, Mehl, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Chilliflocken, Gemüsebrühe, Sahne, Eier, Kartoffeln, Essig,
Zubereitung :
Für die Dillsauce eine Mehlschwitze vorbereiten, mit Gemüsebrühe (frisch gekocht) aufgießen, schön kräftig abschmecken mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Chilliflocken, einen Schuß Sahne dazu geben und am Ende gehackten Dill (nicht zu knapp) einrühren, nebenher die Eier pochieren und natürlich gab es Pellkartoffeln dazu, ein schönes vegetarisches Essen

Der erste Bärlauch

Der erste Bärlauch
Beim Sonntagsspaziergang haben wir den ersten Bärlauch gepflückt, und es gab heute Kartoffel Zoodles aus der Pfanne mit gebratenen Zucchini Zoodles, Bärlauchpesto und Burrata

 

Das etwas andere Ratatouille

Das etwas andere Ratatouille
Zutaten :
Aubergine, Zucchini, Coctailtomaten, Pimientos, Knobi, Weißwein, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker und Chillyflocken, Hühnerbrust, Susamlı çörek
Zubereitung :
Aubergine und Zucchini in Längsscheiben schneiden, Pimientos und Knobizehen dazu geben und in Olivenöl anschwitzen, würzen mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Prise Zucker und Chillyflocken, mit Weißwein ablöschen und den Deckel schließen, alles dünsten, 7-8 Minuten vor dem Ende Coctailtomaten dazu geben und noch etwas Flüssigkeit, nun werden noch ein paar Scheiben Hühnerbrust (Rest vom Vortag) obenauf gelegt, noch etwas erwärmen, fertig.
Dazu etwas Brot vom Türken (Susamlı çörek)