Spinat mit Pappardelle und Burrata

Heute wieder fleischlos

 

Spinat mit Pappardelle und Burrata
Zutaten:
Burrata, Spinat, Zwiebel, Knobi, Salz, Pfeffer, Muskat, Harissa, Sahne, Creme Fraichhe, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, Olivenöl,
Zubereitung:
Frischen Spinat zu gehackter Zwiebel und Knobi geben und dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Harissa, der Spinat ist schnell gedünstet und man gibt etwas Sahne und Creme Fraiche dazu
Pappardelle:
150 gr Weizenmehl, 125 gr Hartweizengrieß, 2 Eier, 1/2 El Olivenöl, wenn der Teig zu fest ist etwas Wasser zugeben, den Teig etwas ruhen lassen , mit der Nudelmaschine die Pappardelle herstellen
Kochzeit ca.3-4 Minuten
Beilage:
Burrata