Zitronenrisotto mit Kaiserschoten

Zitronenrisotto mit Kaiserschoten
Zutaten:
Risotto, Salzzitrone, Kaiserschoten, Gemüsebrühe, Parmesan, Butter, Weißwein, Schalotten, Pfeffer, Zucker, Kurkuma. Basilikum, Salz,
Zubereitung:
Gemüsebrühe aus Restgemüse kochen
Schalotten kleinhacken, anschwitzen, Risotto zugeben und anrösten, mit Weißwein ablöschen, warmeGemüsebrühe (aus Suppengrün gekocht)
Kelle für Kelle zugeben, Salzzitrone (Zitrone kleingeschnitten und Saft) zugeben,würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und frisch geriebenem Kurkuma, zum Schluß Butter und geriebenem Pamesan unterheben, Kaiserschoten knackig dünsten, unter das Risotto heben, zum Schluß noch etwas Basilikum zugeben

Gemüsebrühe kochen Zutaten für das Risotto