Zitronen-Hähnchenbeine, Tzatziki

Zitronenhähnchen,Tzatziki (1)Zitronenhähnchen,Tzatziki (2)Zitronenhähnchen,Tzatziki (3)Zitronenhähnchen,Tzatziki (4)Zitronenhähnchen,Tzatziki (5)Zitronenhähnchen,Tzatziki (6)Zitronenhähnchen,Tzatziki (7)

Zitronenhähnchen 7 (1).jpg

Zitronen-Hähnchenbeine:
Zutaten :
Bio-Hähnchenbeine, kleine Kartoffeln, kleine Zwiebel, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Zubereitung
Hähnchen :
Bio-Hähnchenbeine waschen,Kartoffeln und Zwiebeln schälen,Zitronen auspressen,Die Kartoffeln und Zwiebeln in den Zitronensaft legen für einige Stunden und immer wieder schwenken.Die Hähnchenbeine auf der Unterseite salzen,auf dem Blech verteilen die Kartoffeln und die Zwiebeln dazu geben,den Zitronensaft mit Olivenöl aufgießen und alles auf dem Blech verteilen,Hähnchenbeine,Kartoffeln,Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen,in der Backröhre bei 180° Umluft für ca. 55Minuten garen,die letzten paar Minuten Oberhitze um eine schöne braune Kruste zu erhalten
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Zitronenhähnchen,Tzatziki (10).JPG

Zitronenhähnchen,Tzatziki (15).JPG

Zitronenhähnchen,Tzatziki (23).JPG

Zitronenhähnchen,Tzatziki (26)Zitronenhähnchen,Tzatziki (27)Zitronenhähnchen,Tzatziki (28)Zitronenhähnchen,Tzatziki (29)