Asiatische Gemüsesuppe mit weißen Bohnen und Bacon

Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (1).JPG

Spargel Tarte (4)

Gemüsesuppe
Zubereitung:
Ganz fein geschnittenes Gemüse in Kokosöl anschwitzen, Gemüsebrühe ( am Tag zuvor gekocht) angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Lorberblatt, Tomatenmark, getrocknete Tomaten, frische Knoblauchzehen, frischen Kurkuma, Ingwer, Cilli, Thymian, gar köcheln, darauf achten es geht recht schnell, Kokosmilch angießen und vorgegarte weiße dicke Bohnen dazu geben,
Beilage:
selbstgebackenes Baguette, Bacon (kross gebraten)

DSC04160DSC04161DSC04162DSC04163DSC04164DSC04166

Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (15)Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (16)Asiatische Gemüsesuppe 28.05 (17)

Wellfleisch, Meerrettischsauce, Stampf

In Erinnerung an Mutters Küche 

Leander und Freundin wegschauen

Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf
Zutaten:
Rinderknochen, Suppengrün, Salz, Pfeffer, Piment, Koriandersamen, Lorbeer, Bockshornklee, Brühe, Meerrettichwurzel, Mehl, Öl, Butter, Creme Fraiche, Rote Beete, Zwiebel, Rotebeetegewürz, Apfelbalsamico, Walnußöl,
Zitronenschale, Kartoffeln, Olivenöl, Wellfleisch,
Brühe:
Rinderknochen mit Suppengrün, Salz, Pfeffer, Piment, Koriandersamen, Lorbeer, Bockshornklee, mit Wasser zu einer Brühe kochen ca 2 Std.
Meerrettichsauce:
Eine Mehlschwitze mit Öl/Buttergemisch, einem gehäuften Esslöffel Mehl und der etwas abgekühlten Brühe herstellen, abschmecken, einen Esslöffel Creme Fraiche, Zitronenschale, eine halbe Meerrettichwurzel fein raspeln und kurz vor dem servieren in die Sauce geben.
Rote Beete Salat:
Rote Beete kochen,schälen in Scheiben schneiden , Zwiebel kleingehackt, Salz,Rotbeetegewürz, Apfelbalsamico, Walnussöl
Kartoffelstampf:
Kartoffel kochen, abgießen,etwas Wasser zurück halten, schälen, mit etwas Salz die Kartoffeln stampfen, etwas Milch und einen Stich Butter, Muskat  unter rühren, und alles gut verrühren,
Wellfleisch:
die Wellfleischscheiben in Brühe erhitzen

Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (1)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (2)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (3)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (4)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (5)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (6)

Wellfleisch und MeerrettichwurzelWellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (11).JPG

Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (16)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (17)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (18)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (19)Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (20)Hollunderpudding

Wellfleisch,Meerrettichsauce,Stampf (24).JPG

Gemüsesuppe

Gemüsesuppe
Zutaten:
Suppengrün, Fenchelknolle, Kohlrabi, Wurstsuppe, Gemüsefond, Babyspinat, getrocknete Tomaten,Harissa, Kräutersaitling, Weißbrot
Zubereitung:
Suppengrün,Fenchelknolle,Kohlrabi waschen, kleinschneiden, Gemüse anschwitzen, getrocknete Tomaten zugeben, mit Gemüsebrühe (aus Gemüse und Spargelabschnitten), aufgießen, garen und Wurstsuppe zugeben, würzen mit Harissa, gewasc henen Babyspinat zur Suppe geben, servieren, als Topping längs in Scheiben und gebratenen Kräutersaitling auf die Suppe geben
Beilage:
Weißbrot

Gemüsesuppe -05.05 (1)Gemüsesuppe -05.05 (2)Gemüsesuppe -05.05 (3)Gemüsesuppe -05.05 (4)Gemüsesuppe -05.05 (5)

Gemüsesuppe -05.05 (6).JPG

Gemüsesuppe -05.05 (16)Gemüsesuppe -05.05 (17)

Gemüsesuppe -05.05 (19).JPG

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (1)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (2)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (4)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (7)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (8)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (9)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (10)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (11)

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten
Zutaten:
Reis, Suppengrün, Meeresfrüchte, Erdnußöl, Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, Paprikapulver, Zwiebel, Knobi,
Zubereitung:
In Erdnußöl Juliennes von Suppengemüse und Zwiebel und Knobi anschwitzen,garen,
gekochten Reis zugeben und würzen mit wenig Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, alles gut vermengen und erhitzen, gebratene Meeresfrüchte (kurz gebraten mit etwas Salz und scharfem Paprikapulver


Miesmuscheln

Pescetarisch

Miesmuscheln,, (1)Miesmuscheln,, (2)Miesmuscheln,, (3)Miesmuscheln,, (4)

1.JPG

Miesmuscheln:
Zutaten:
Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln,
Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen,
Wacholderbeeren,
Zubereitung:
Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und gar,servieren
Beilage:
Chiabatta

Miesmuscheln,, (5).JPG

Miesmuscheln,, (8).JPG

Miesmuscheln,, (11).JPG