Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (1)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (2)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (3)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (4)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (5)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (6)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur
Zutaten :
Kürbis, Erbsen, Mais, Bulgur, Pfeffer, Koriander, Piment, süßer Paprika, Cayenne, PiriPiri, Olivenöl, Riesengarnelen, Sonnenblumenkerne, Salz,
Zubereitung :
Kürbispüree :
Kürbis zerkleinern und entkernen, mit Olivenöl besprühen, salzen und in Alufolie einpacken, in der Backröhre bei 180° Umluft ca. 50-55 Min. garen, mit dem Esgestab zerkleinern, würzen mit Salz, Pfeffer, Koriander, Piment, süßer Paprika, Cayenne, PiriPiri, auf der Herdplatte weiter erhitzen und etwas Kokoskonzentrat (es ist sehr intensiv) zugeben.
Erbsen, Mais :
Tk Erbsen in Butter mit Salz und Pfeffer auftauen, ein paar Maiskörner zugeben
Bulgur :
Nach Anweisung garen und nach Gust würzen
Beilage :
Riesengarnelen, Sonnenblumenkerne

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (7)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (8)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (9)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (16)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (17)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (18)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (20)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (19)

Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (21)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (22)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (23)Kürbispüree,Erbsen-Mais,Bulgur (24)

 

Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat

Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (2)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (3)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (4)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (5)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (6)


Zutaten :
Buchweizennudeln, Garnelen, Eisbergsalat, Olivenöl, Zwiebeln, Knobi, Tomaten, Rotwein, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Lorbeerblätter, Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Kleingeschnittene Zwiebeln und Knobi in Olivenöl anschwitzen, gehackte Tomaten dazu geben, etwas schmoren, pürierte Tomaten aus der Dose unterheben, einen Schuß Rotwein angießen, würzen mnit Salz, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Lorbeerblätter, gut durchköcheln,abschmecken
Buchweizennudeln nach Angabe kochen
Garnelen in Olivenöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch
Die Buchweizennudeln und die Sauce zusammenfügen, und die gebratenen Garnelen darauf geben
Beilage :
Eisbergsalat und Tomaten

Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (7)

Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (8).JPG

Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (12)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (13)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (14)Buchweizennudeln in Tomatensauce,Garnelen und Salat (15)

Linsensuppe orientalisch

Lindensuppe orientalisch (1)Lindensuppe orientalisch (2)Lindensuppe orientalisch (3)Lindensuppe orientalisch (4)Lindensuppe orientalisch (5)Lindensuppe orientalisch (6)Lindensuppe orientalisch (7)

Linsensuppe orientalisch
Zutaten:
Suppengrün,  Gemüsebrühe, Erdnußöl, Knoblauch, Ingwer, Orangensaft,  Chillischote,  Salz, Pfeffer, Curry,  Koriander, Tomate Cumin,  Zitronenabrieb,
rote Linsen, frischer Kurkuma, Garnelen, Agavendicksaft,
Zubereitung:
Gemüse putzen,kleinschneiden,in Erdnußöl anschwitzen,
kleingeschnittener Knoblauch und Ingwer,Chillischote und Linsen zugeben und Brühe angießen,
köcheln,bis das Gemüse weich ist.würzen mit allen obenangegebenen Gewürzen,alles pürieren, zum Schluß frisches Kurkuma zugeben,
auf den Teller Garnelen geben darüber die Linsensuppe-
Beilage: Fladenbrot

Lindensuppe orientalisch (8)Lindensuppe orientalisch (9)Lindensuppe orientalisch (10)

Lindensuppe orientalisch (14)Lindensuppe orientalisch (15)Lindensuppe orientalisch (16)

 

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (1)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (2)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (3)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (4)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (5)

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (6)

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout
Zutaten :
Muskatkürbis, Tomaten, Garnelen, Miesmuscheln, Reis, Frühlingszwiebeln, Knobi, Rapsöl, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, Zitronenschale und Saft, Weißwein,  Salz,
Zubereitung :
Muskatkürbis schälen, grob in Wüfelschneiden, Tomaten schälen, würfeln, Frühlingszwiebeln und Knoblauch schälen und kleinschneiden, Garnelen und Muscheln aus dem TK Fach mit warmeem Wasser auftauen, Kürbis in Rapsöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, würzen mit Knobi, Zwiebel, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, nicht ganz durchgaren, Meeresfrüchte, Garnelen und Tonaten zugeben und fertig garen, abschmecken
Beilage :
Reis

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (7)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (8)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (9)

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (14)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (16)

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (26).JPG

Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (29)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (30)Kürbis-Meeresfrüchte Ragout (31)

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs

Pescetarisch/Asiatisch

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (1)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (2)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (3)

Getrocknete Algenblätter

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (4)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (5)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (6)

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs
Zutaten:
Brokkoli, Paprika, Erbsenschoten, Möhre, Zucchini, Ingwer, Zitronengras, Knobi, Frühlingszwiebeln, Kokosöl, Zwiebel, Pfeffer, Chilli, Currypulver, Kurkuma, Fischsauce, Sojasauce, Salzzitrone, Limonensaft, Limonenzesten, Zucker, Hühnerbrühe, Lachs, Riesengarnelen, Reisnudeln, Salz,
Zubereitung:
Gemüse (Brokkoli, Paprika, Erbsenschoten, Möhre, Zucchini,)fein schneiden, dazu Zitronengras, Knobi, Frühlingszwiebeln, in Kokosöl Zwiebel und Zitronengras und Knobi anschwitzen, das Gemüse dazugeben und dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Currypulver, Kurkuma, Fischsauce, Sojasauce, Salzzitrone und den Saft einer Limone und die Schale und eine Prise Zucker, Hühnerbrühe (vom Vortag) angießen und alles al dente garen, Lachsstücke und Riesengarnelen dazugeben und ziehen lassen, zum Schluß noch überbrühte Reisnudeln hineingeben, abschmecken, fertig.

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (7).JPG

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (14)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (16)

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (18).jpg

Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (21)Scharf-Saure Gemüsesuppe mit Garnelen und Lachs (22)