Linguine mit Beilagen

Pescetarisch

Linguine mit Beilagen (1)Linguine mit Beilagen (2)Linguine mit Beilagen (3)Linguine mit Beilagen (4)Linguine mit Beilagen (5)

Fenchel-Apfel Tarte (7)

Linguine mit Beilagen
Zutaten :
Linguine, Snackpaprika, Coctailtomaten, grobes Salz, Olivenöl, Tintenfischringe, Bärlauchpesto, Basilikum
Zubereitung :
Das Gemüse auf einem Blech verteilen und mit etwas Olivenöl beträufeln, grobes Salz darüber streuen, in der Röhre bei ca, 180° 15-20 Min. garen, gleichzeitig die Tintenfischringe in einer Pfanne braten, Linguine kochen, Nudeln und Tintenfischringe mischen, obenauf das Gemüse und etwas Bärlauchpesto verteilen, garnieren mit Basilikum

Linguine mit Beilagen (7)Linguine mit Beilagen (9)

Linguine mit Beilagen (10).JPG

Linguine mit Beilagen (13).JPG

Linguine mit Beilagen (16)Linguine mit Beilagen (17)

Kartoffelgratin, Salate

Vegetarisch

Kartoffelgratin,Salate, (1)Kartoffelgratin,Salate, (2)Kartoffelgratin,Salate, (3)Kartoffelgratin,Salate, (4)

Kartoffelgratin,Salate
Zutaten :
Kartoffeln, Kürbis, Rosenkohl, Rote Bete, Milch, Sahne, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Käse, Zwiebel, Kräutersalz, Rapsöl, Essig, Kümmel, Rote Bete Gewürz, Pesto
Zubereitung :
Kartoffel und ein mittelgroßer Kürbis schälen und hobeln, Auflaufform fetten, schichtweise in eine Auflaufform geben, Milch und Sahne mischen und erwärmen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, über die Kartoffel/Kürbischeiben gießen, und mit Käse bestreuen, 200° Umluft ca 35-40 Minuten backen
Die Salate am Vorabend zubereiten damit sie gut durchziehen
Rosenkohlsalat:
Rosenkohl putzen waschen , Bissfest kochen, Dressing: kleingehackte Zwiebel,Kräutersalz, Pfeffer,Rapsöl,Essig
Rote Bete Salat:
Rote Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt, Warm (heiß)schälen
in Scheiben schneiden, würzen mit Balsamicoessig, Öl, Zwiebel, Salz, Rote Betegewürz
Beilage
Petersilien Pesto, Bärlauch Paste vom Vortag

Kartoffelgratin,Salate, (5)Kartoffelgratin,Salate, (6)Kartoffelgratin,Salate, (7)Kartoffelgratin,Salate, (8)Kartoffelgratin,Salate, (9)Kartoffelgratin,Salate, (10)Kartoffelgratin,Salate, (11)

Sommergericht

Vegetarisch

Sommergericht
Ofen Pommes,Guacamole, Bärlauchpesto, Gemischter Salat
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, halbe Zitrone, Saft und Abrieb,
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Pommes:
Olivenöl,Salz,Thymian,Kartoffeln (festkochende Kartoffen) + Süßkartoffeln
Kartoffel zu Pommes schneiden,auf ein geöltes (Olivenöl) Blech Pommes verteilen,mit Olivenöll beträufeln,Salz,
Thymian. Ofen :180° Umluft ca. 20 Minuten noch kurz Grillstufe einschalten um Bräune zu erreichen
Beilage:
Bärlauch Pesto, Salat

Sommergericht. (1)Sommergericht. (2)Sommergericht. (3)Sommergericht. (4)Sommergericht. (5)Sommergericht. (6)Sommergericht. (7)

Sommergericht. (8)Sommergericht. (9)

Sommergericht. (12).JPG

Sommergericht. (13).JPG

Sommergericht. (14).JPG

Bärlauch Gnocchis mit Pilzen

Bärlauch Gnocchichs mit Pilzen
Zutaten:
Kartoffeln, Bärlauch,Champignon, Puntarelle, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Rapsöl, Bärlauch Pesto, Zwiebeln,
Gnocchhis:
Kartoffelteig (frisch oder Fertigteig), mit frischem zerkleinertem Bärlauch vermengen, Gnocchis formen, in Salzwasser kurz garen
Champignon:
Pilze säubern, schneiden, mit Speck, Zwiebeln, Pfeffer braten
Puntarelle:
Die Triebe,auslösen, teilen, in der Pfanne mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker braten
Beilage:
Bärlauch Pesto

Bärlauch Gnocchis,Pilze (1)Bärlauch Gnocchis,Pilze (2)Bärlauch Gnocchis,Pilze (3)Bärlauch Gnocchis,Pilze (4)Bärlauch Gnocchis,Pilze (5)Bärlauch Gnocchis,Pilze (6)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (8)Bärlauch Gnocchis,Pilze (11)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (16).JPG

Bärlauch Gnocchis,Pilze (19)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (20)Bärlauch Gnocchis,Pilze (22)

Navets,Kartoffelgratin, Salate

Navets,Kartoffelgratin, Salat
Zutaten:
Navets, Rapsöl, Weißwein, Salzzitrone, Chillisauce, Lorbeerblätter, Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, Sahne, Kartoffeln,Butter, Milch, Muskat, Parmesan, Bärlauch, Olivenöl, Punterella, Pflücksalat,
Navets
Zubereitung:
Navets schälen ,in Stifte schneiden, in Öl anschwitzen, Weißwein angießen,würzen mit Salzzitrone, einige Tropfen Chillisauce, Lorbeerblätter, Prise Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, garen, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen,
Kartoffelgratin:
festkochende Kartoffeln schälen in Scheiben schneiden, in eine gebutterte Form schichten, Gemisch aus Milch und Sahne angießen, würzen,
mit Salz, Pfeffer, Muskat, darüber geriebenen Parmesan geben, im Backofen bei 180-200° Umluft ca. 20 Minuten garen
Beilage:
gehackter Bärlauch mit Olivenöl und groben Meersalz
Punterella und Bunter Pflücksalat,Vegetarisch

Vegetarisch

Navets,Kartoffelgratin,Salat (1)Navets,Kartoffelgratin,Salat (2)

Das Gratin hat doch einige Röstaromen  !!!Navets,Kartoffelgratin,Salat (3)Navets,Kartoffelgratin,Salat (4)Navets,Kartoffelgratin,Salat (5)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (8).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (9).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (10)Navets,Kartoffelgratin,Salat (11)Navets,Kartoffelgratin,Salat (12)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (15).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (16)Navets,Kartoffelgratin,Salat (17)