Steckrüben Eintopf und Obstsalat

Steckrüben Eintopf und Obstsalat
Zutaten:
Steckrübe, Kartoffel, Zwiebel, Knobi, Möhre, Gänseschmalz, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Majoran, Koriandersamen, Zitronenschale, Obst, Agaven Dicksaft, Walnüsse,
Zubereitung:
Das Gemüse schälen, und würfeln, ein Zwiebel in Gänseschmalz anschwitzen Speckwürfel und Knobi dazu geben anschließenden die gewürfelte Steckrübe eine große Kartoffel und eine Möhre zu den Zwiebeln geben,alles weiter anschwitzen und dann mit Gemüsebrühe auffüllen und kräftig würzen, mit Salz, Pfeffer, Majoran, Koriandersamen und Schale einer Zitrone, im Dampftopf garen (circa 10 Minuten).
Nachtisch:
Obstsalat mit karamelisierten Walnüssen

Kartoffelsuppe mit Nordseekrabben

Feine Kartoffelsuppe:
Zutaten:
Kartoffeln, Sellerie, Paprika, Nordseekrabben, Salz, Pfeffer, Majoran, Rapsöl, Olivenöl, Porree, Knobi, Lorbeerblatt, Zitronenschale, Gemüsebrühe, Öl, Sahne, Petersilie,
Zubereitung
Kartoffeelwürfel anschwitzen und mit Brühe ablöschen, würzen mit Salz, Rauchsalz, Knobi, Pfeffer, Majoran, Lorbeerblatt, Zitronenabrieb und ein paar Tropfen Zitronensaft, weich kochen und mit dem Rührstab pürieren, nehenher Suppengrün klein würfeln und garen, auch etwas würzen, in die Kartoffelsuppe etwas geschlagene Sahne geben und das Suppengrün al dente gedünstet kommt dazu, nochmals kräftig anschmecken, Petersiliie darüber streuen und am Tisch auf jeden Teller ein paar Nordseekrabben geben.
Beilage:
Nordseekrabben

Kürbisragout mit Meeresfrüchten

Kürbisragout mit Meeresfrüchten
Zutaten :
Muskatkürbis, Tomaten, Garnelen, Miesmuscheln, Reis, Frühlingszwiebeln, Knobi, Rapsöl, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, Zitronenschale und Saft, Weißwein, Salz,
Zubereitung :
Muskatkürbis schälen, grob in Wüfelschneiden, Tomaten schälen, würfeln, Frühlingszwiebeln und Knoblauch schälen und kleinschneiden, Garnelen und Muscheln aus dem TK Fach mit warmeem Wasser auftauen, Kürbis in Rapsöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, würzen mit Knobi, Zwiebel, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, nicht ganz durchgaren, Meeresfrüchte, Garnelen und Tonaten zugeben und fertig garen, abschmecken
Beilage :
Reis