Matjes, Kartoffel, Rote Beete und Dip

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (1)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (2)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (3)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (4)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (5)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (6)

Matjes, Kartoffel, Rote Beete und Dip
Zutaten :
Matjes, Kartoffeln, Rote Beete, Joghurt, Quark, Kräutersalz, Pfeffer, Petersilie, Frühlingszwiebel, Pfefferminze, Balsamico Essig, Rapsöl, Salz, Zwiebel, Rote Beete Gewürz
Zubereitung :
Ofenkartoffel :
Kartoffel gründlich waschen, trocknen, in ein hohes Blech legen, mit Olivenöl besprühen und mit Salz, Kümmel würzen, in der Röhre bei 200° circa 45-60 Minuten garen
Dip :
Griechischer Johhurt mit Quark mischen und mit Kräutersalz, Pfeffer, Petersilie, Frühlingszwiebel und Pfefferminze würzen und gut vermengen
Rote Beete :
Beete kochen, schälen, abkühlen, fein hobeln auf einem tiefen Teller anrichten,
Dressing :
Balsamico Essig, Rapsöl, Salz, Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Matjes

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (7)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (8)

Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (13)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (15)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (16)Matjes,Rote Beete,Dip, Kartoffel (17)

Heringsalat,Posteleinsalat

Pescetarisch

Heringsalat,Posteleinsalat (1)Heringsalat,Posteleinsalat (2)Heringsalat,Posteleinsalat (3)Heringsalat,Posteleinsalat (4)Heringsalat,Posteleinsalat (5)Heringsalat,Posteleinsalat (6)

Heringsalat,Posteleinsalat
Zutaten :
Kartoffeln, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche, Zitronensaft, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Matjessalat :
Kartoffeln kochen, , schälen, etwas abkühlen lassen, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, Boskop, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, alle Zutaten klein schneiden, gut vermengen und würzen mit Salz (vorsicht,da Matjes Salzgurke Prise Zucker schon recht salzig sind), Prise Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche,nun alles nochmals gut vermengen, abschmecken und über Nacht ziehen lassen.
Salat :
Postelein, Ruckola putzen, waschen,
Dressing :
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Rapsöl,

Heringsalat,Posteleinsalat (7)Heringsalat,Posteleinsalat (8)

Heringsalat,Posteleinsalat (13)Heringsalat,Posteleinsalat (14)Heringsalat,Posteleinsalat (15)Heringsalat,Posteleinsalat (16)Heringsalat,Posteleinsalat (17)

 

Matjes Tatar, Kartoffeln

Pescetarisch

Matjes Tatar. (1)Matjes Tatar. (2)Matjes Tatar. (3)Matjes Tatar. (4)Matjes Tatar. (5)Matjes Tatar. (6)

Matjes Tatar mit Kartoffeln
Matjes Tatar:
4 Stck Matjesfilet
1 kleine Zwiebel
Frühlingszwiebelgrün
1/2 Stck Apfel
4 kleine Gürkchen
1 Eßl Kapern
Zitronenabrieb,gem. Piment,
2 El Schmand,
1 geh. Teel. Sahnemeerrettich,
1 kl. Schuß Rapsöl,
etwas Grünes obenauf
Zubereitung:
Alle Zutaten in gleichmäßig kleine
Würfel schneiden,würzen, alles gut
vermengen
Beilage :
Pellkartoffel, Joghurt

Matjes Tatar. (8).JPG

Matjes Tatar. (11).JPG

Matjes Tatar. (14).JPG

Matjes Tatar. (15).JPG

Matjes Tatar. (16)Matjes Tatar. (17)

 

Zeit der jungen Matjes

Pescetarisch

Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (1)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (2)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (3)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (4)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (5)

Matjes, Gurkensalat, Radieschen, Tzatziki, Kartoffeln
Zutaten:
Matjes, Gurken, Radieschen, Tzatziki, Kartoffeln, Zwiebel, Joghurt, Dill, Knoblauch, Zitronenabrieb, Majoran, Zitronensaft, Chilli, Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Kümmel, Sahne, Dill,
Zubereitung:
Matjes:
Für die Matjes reichlich Zwiebel kleinschneiden und über die Filets streuen
Tzatziki:
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,                                                                                                   Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Radieschensalat:
Radieschen waschen,in dünne Scheiben schneiden,würzen
mit Zitronensaft,Olivenöl,Kräutersalz,Pfeffer,
Beilage:      Pellkartoffeln

Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (6)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (7)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (8)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (9)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (10)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (11)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (12)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (13)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (14)Matjes,Gurkensalat,Tzatziki,Radieschen,Pellkartoffeln (15)

Matjes mit Rote Bete Coulis und Salate

Pescetarisch

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (1)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (4a)

Matjes mit Rote Bete Coulis und Salate
Zutaten:
Matjes, Rote Bete, Gemüsebrühe, Joghurt, Sahne, Salz, Zucker, Pfeffer, Koriander, Meerrettich, Bratkartoffeln, Olivenöl, Balsamicoessig, Zwiebel, Rote Bete Gewürz (Rezept im Blog), Salatgurke, Dill, Zitronensaft, Zitronenabrieb

Rote Bete Coulis
Das Rezept ist angelehnt an ein Rezept von Teubner

25 gr Rote Bete (vorgekocht), 50 ml Gemüsefond, 40 gr Sahne, 40 gr Joghurt, Balsamicoessig, Salz, Zucker, Pfeffer, Koriander, frisch geriebener Meerrettich,
Zubereitung:
Rote Bete schälen, würfeln, Gemüsebrühe zugeben, pürieren, durch ein Sieb passieren, Joghurt und Sahne einrühren, würzen mit Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Koriander, über die Sauce frisch gehobelten Meerrettich streuen
Kartoffeln:
Pellkartoffel kochen, schälen und in einer Pfanne braten
Rote Bete Salat:
Rote Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt-Warm (heiß)schälen( man kann auch vorgekochte Rote Beete verwenden) ,in Scheiben schneiden, würzen mit Balsamicoessig,Öl,Zwiebel,Salz,Pfeffer,
Rote Betegewürz, über den Salat etwas frisch gehobelten Meerrettich geben
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone,Dill würzen und anmachen
Matjes:
Den Matjes in Würfel schneiden und mit Meerrettich bestreuen

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (2)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (3)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (4)Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (5)

Gemüsebrühe

RMatjes,Rote Bete Coulis, Salate (8).JPG

Rote Betesalat

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (16).JPG

Rote Beete Salat, Radieschensalat, Rote Bete Coulis,

Matjes,Rote Bete Coulis, Salate (19).JPG