Garnelen auf Tomaten

Garnelen auf Tomate (1)Garnelen auf Tomate (2)

1.JPG

Garnelen in Tomate:
Zutaten:
Ungeschälte Garnelen,kleine Strauchtomaten,Zwiebeln
Erbsschoten,Olivenöl,Knobi,Weißwein,Salz,Chilli,
Zubereitung:
Die Garnelen pellen,
den Darm entfernen,Tomaten kurz mit kochendem Wasser
übergießen,enthäuten und in kleine Würfel schneiden.den weißen
Zwiebel klein schneiden,in einem Topf die
Tomatenwürfel und Zwiebeln und den gehackten Knobi
andünsten,mit Weißwein ablöschen,Erbsschoten kurz blanchieren
und zu den Tomatenwürfel geben,etwas einkochen,würzen mit
Salz und Chilli,zur gleichen Zeit die Garnelen in einer Pfanne in
Olivenöl braten würzen mit Salz,Pfeffer,Paprika
den Tomatensud in eine Schüssel geben die Garnelen darüber
verteilen
Baguette:
Mehl,Trockenhefe,Salz,Löffel Zucker,lauwarmes Wasser und einen
Esslöffel Olivenöl,Rosmarin
In der Küchenmaschine einen Teig kneten , gehen lassen,
2 Baguettes formen bei 180° O/Unterhitze ca.25-30 Min, backen
Dessert:
Quitten Quarkspeise

Garnelen auf Tomate (3)Garnelen auf Tomate (4)Garnelen auf Tomate (5)Garnelen auf Tomate (6)Garnelen auf Tomate (7)Garnelen auf Tomate (8)Garnelen auf Tomate (9)Garnelen auf Tomate (10)Garnelen auf Tomate (11)

Italienische Gemüsesuppe

Vegetarisch

Italienische Gemüsesuppe (1)Italienische Gemüsesuppe (2)Italienische Gemüsesuppe (3)Italienische Gemüsesuppe (4)

1

Italienische Gemüsesuppe
Suppe:
Zwiebel,Paprika,Bleichsellerie,Tomaten,
Dose mit ganzenTomaten,Knoblauch,
Baguette Scheiben
Parmesan gerieben,
eigene Gemüsebrühe,Olivenöl,
Pfeffer,Salz,Thymian,
Lorbeer,Chilli,Zitronenabrieb,Prise Zucker
Zubereitung:
Gemüse vorbereiten,waschen,schälen,schneiden,
Öl erhitzen,Paprika,Sellerie,Zwiebel anbraten,
Tomaten mit dem Saft zugeben,
zugedeckt ca. 20-30 Minuten,dämpfen,
sobald das Gemüse weich ist die Gemüsebrühe angießen,würzen und nochmals ca. 10 Minuten köcheln,Baguette Scheiben goldbraun braten
Auf den Tellerboden die Baguette Scheibe legen,
und etwas Parmesan darauf reiben, die Suppe
darauf geben , Guten Appetit

Italienische Gemüsesuppe (5).JPG

Italienische Gemüsesuppe (10)Italienische Gemüsesuppe (11)Italienische Gemüsesuppe (12)Italienische Gemüsesuppe (13)

Garnelen in Tomate und Tapenade

Tapenade (Schwarze Olivenpaste)
Zutaten:
175 gr schwarze Oliven (entsteint),Salzzitrone,4 Sardellenfilets,
2 El Olivenöl,15gr gemahlene Mandeln (geschält)
Zubereitung:
Oliven feinhacken,in der Küchenmaschine pürieren,Sardellenfilets
mit den Oliven in dem Mixer pürieren,das Olivenöl langsam
zugeben,kühl stellen
Garnelen in Tomate:
Zutaten:
Ungeschälte Garnelen,kleine Strauchtomaten,Frühlingszwiebeln
Erbsschoten,Olivenöl,Knobi,Weißwein,Salz,Chilli,
Zubereitung:
Die gefrorenen Garnelen mit heißem Wasser übergießen,pellen,
den Darm entfernen,Tomaten kurz mit kochendem Wasser
übergießen,enthäuten und in kleine Würfel schneiden.den weißen
Teil der Frühlingszwiebel in Ringe schneiden,in einem Topf die
Tomatenwürfel ind Zwiebelringe und den gehackten Knobi
andünsten,mit Weißwein ablöschen,Erbsschoten kurz blanchieren
un zu den Tomatenwürfel geben,etwas einkochen,würzen mit
Salz und Chilli,zur gleichen Zeit die Garnelen in einer Pfanne in
Olivenöl braten würzen mit Salz,Pfeffer,Paprika
den Tomatensud in eine flache Schale geben die Garnelen darüber
verteilen
Baguette:
Mehl,Trockenhefe,Salz,Löffel Zucker,lauwarmes Wasser und einen
Esslöffel Olivenöl,Rosmarin
In der Küchenmaschine einen Teig kneten , gehen lassen,
2 Baguettes formen bei 180° O/Unterhitze ca.25-30 Min, backen
Dessert:
Joghurt,Blaubeeren,Schlagsahne

Muscheln und Baguette

Muschel und Baguette (1)Muschel und Baguette (2)Muschel und Baguette (3)Muschel und Baguette (4)Muschel und Baguette (5)Muschel und Baguette (6)1


 

Muscheln mit Baguette:
Zutaten:
1 Würfel Hefe,1 TL Zucker,
300 ml lauwarmes Wasser,
450 gr Weizenmehl,2 TL Salz,
1EL gehackten Rosmarin/Thymian,
Zubereitung:
Hefe und Zucker mit 100 ML lauwarmen Wasser
verrühren und 15 Minuten gehen lassen,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,
die angerührte Hefe,Gewürze zugeben,
sowie das restliche Wasser zugießen und
zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten
und 30 Minuten gehen lassen,
den Teig zu einem Baguette formen,
auf ein Backblech legen (Backpapier)
nochmals gehen lassen,
bei 240° Ober/Unterhitze ca 12-15 Minuten backen.
Muscheln:
Muscheln gründlich waschen Lauch,Sellerie,
Petersilienwurzel,Möhren,Zwiebel,Knoblauch
waschen und in grobe Stücke schneiden,
Gemüse anschwitzen , Weißwein angießen
etwas garen würzen mit Wacholderbeeren,
Lorbeer,Chillischote,Piment,Pfefferkörner,
Senfkörner,Rosmarin, Wasser angießen,
Die Muscheln zugeben und wenn die
Muscheln sich öffnen sind sie gut,
Dauer nur wenige Minuten
Dessert:
Obstsalat:
Banane,Apfel,Birne,Orange
pescetarisch

pescetarisch

Muschel und Baguette (8)Muschel und Baguette (9)Muschel und Baguette (10)Muschel und Baguette (11)Muschel und Baguette (12)Muschel und Baguette (13)Muschel und Baguette (14)Muschel und Baguette (15)Muschel und Baguette (16)Muschel und Baguette (17)Muschel und Baguette (18)Muschel und Baguette (19)

 

Bohnen,Staudensellerie,Thunfisch Salat,pescetarisch

12.5.16 - Bohnen,Thunfisch,Staudenselleriesalat  (1)12.5.16 - Bohnen,Thunfisch,Staudenselleriesalat  (2)

Bohnen,Staudensellerie,Thunfisch Salat:
Weiße dicke Bohnen (ca 200 gr)über Nacht ein weichen -kochen bis sie bissfest sind
(man kann auch Bohnen aus der Dose verwenden)
2 Dosen Thunfisch-mit dem Öl verwenden
Staudensellerie kleine Abschnitte-Menge nach Gefühl (ca 3 Stangen)
Lauchzwiebeln -kleine Ringe schneiden (ca 3 Stängel)
Kapern
Salz-Pfeffer
Zitronenabrieb
(Zitronenabrieb passt besonders gut dazu)
Essig
Beilage:
Baguette

12.5.16 - Bohnen,Thunfisch,Staudenselleriesalat  (3)