Rindergulasch

Rindergulasch (1)Rindergulasch (2)Rindergulasch (3)Rindergulasch (4)Rindergulasch (5)Rindergulasch (6)Rindergulasch (7)

Rindergulasch
Zutaten:
Rindergulasch, Zwiebel, Butterschmalz, Paprika, Cayennepfeffer, Rotwein, Fleischbrühe, Bohnen, Tomate, Essig, Öl, Agaven Dicksaft, Pfeffer, Spätzle, Salz,
Zubereitung:
Gulasch (Rouladenstück) in mundgerechte Stücke schneiden, in Butterschmalz scharf anbraten und in einen Bräter oder Auflaufform geben, Tomatenmark und später klein geschnittene Zwiebeln im Fleischansatz braten (die Zwiebeln sollen glasig bis ganz leicht braun sein), zum Fleisch geben, würzen mit Paprika, Cayennepfeffer, etwas später Salz, Rotwein und  Brühe oder Fond angießen und bei geschlossenem Deckel in der Röhre bei 180°-200° O/U Hitze mindestens 2-21/2 Stunden schmoren, ab und zu etwas Flüssigkeit nach gießen, kurz vor Ende eine zerteilte Paprika mit garen, abschmecken
Bohnensalat:
Bohnen putzen, halbieren, im Dampf mit Salz garen, in Eiswasser legen, abgießen, und ein Dressing aus Essig, Öl, Zwiebel(kleingehackt), Agaven Dicksaft, Pfeffer, Salz, herstellen, etwas frisches Bohnenkraut zugeben, einige Tomaten marinieren und zu den Bohnen geben das Dressing über den Bohnensalat geben.
Beilage:
Spätzle

Rindergulasch (8)Rindergulasch (9)

Rindergulasch (22)

Rindergulasch (27)Rindergulasch (28)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (1)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (2)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (3)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (4)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (5)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (6)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (7)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (8)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini
Zutaten:
Rotbarsch, Kartoffeln, Zucchini, Butterschmalz, Olivenöl, Pfeffer, Majoran, Knoblauch, scharfer Paprika, Mehl, Salz,
Zubereitung:
Kartoffel zerkleinern, mit Butterschmalz anbraten, die Zucchini ebenfalls jedoch kommen die Zucchini etwas später in die Pfanne, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und scharfen Paprika, das Rotbarschfilet stückeln und mehlieren, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in Öl von beiden Seiten goldbraun braten, es soll noch einen saftigen Kern haben.

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (9)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (12)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (17)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (18)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (19)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (20)

Ofen Zucchini und Guacamole mit Kloßscheiben vom Vortag

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (1)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (2)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (3)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (4)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (5)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (6)

Ofen Zucchini und Guacamole mit Kloßscheiben vom Vortag
Zutaten :
Zucchini, Kartoffeln, Kloßscheiben, Avocado, Salat, Tomaten, Pfeffer, Olivenöl, Rosmarin, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Knobi, Piment, Basilikum, Butterschmalz, Salz
Zubereitung :
Ofen Zucchini :
Zucchini in nicht zu schmale Scheiben schneiden in eine gefettete Form legen, würzen mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und mit Olivenöl besprühen, in der Bratröhre bei 180° Umluft ca. 15-20 Minuten garen
Guacamole :
Avocado aus der Schale trennen, mit Zitronensaft und Abrieb, Salz und Pfeffer, Knobi, Piment fein verrühren, obenauf ein paar gewürfelte Tomaten und Basilikumblättchen
Kartoffeln, Kloßscheiben :
Beide in Scheiben Scheiden und in einer Pfanne in Butterschmalz ausbraten, würzen mit Salz und Pfeffer
Beilage : Salat

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (7)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (13)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (20)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (16)

Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (24)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (25)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (26)Ofen Zucchini mit Guacamole und Kloßscheiben vom Vortag (27)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignons und Tomaten-Avocado Salat

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (1)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (2)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (3)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (4)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (5)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (6)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (7)

Kartofel-Spinat Taler, Champignons undTomaten-Avocado Salat
Zutaten :
Kartoffeln, Champignon, Babyspinat, Pfeffer, Muskat, Ei, Spinat, Kartoffelstärke, Butterschmalz, Sahne, Tomaten, Avocado, Basilikum, Essig, Öl, Salz
Zubereitung :
Kartoffeln kochen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken, abkühlen lassen, Babyspinat kurz in einer Pfanne garen (ohne Flüssigkeit), würzen mit Salz, zu der Kartoffelmasse kommt nun ein Ei, Kartoffelstärke, Salz, Pfeffer, Muskat und der ebenfalls abgekühlte und kleingehackte Spinat, alles gut verkneten und die Taler herstellen, die Taler werden in Butterschmalz gebraten, dazu gibt es Champignon mit einer Sahnesauce und eine Tomatensalat mit Avocado und Basilikumblättern

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (8)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (9)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (14)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (16)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (24)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (25)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (26)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (27)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (28)Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (29)

Kartoffel-Spinat Taler, Champignon, Tomaten-Avocado Salat (30)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (1)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (2)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (3)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (4)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (5)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat
Zutaten :
Paprika, Kartoffen, Salatgurke, Salat, Feta, Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Chillisalz, Lorbeer, Zucker, Rosmarin, Weißwein, Milch, Muskat, Butter, Dill, Ei, Paniermehl, Mehl, Pfeffer, Butterschmalz, Salz,
Paprika Sauce:
Paprika waschen, grob würfeln,Zwiebel und Knobi in Öl
anschwitzen mit etwas Weißwein ablöschen,geschnittene Paprika zugeben,gar dämpfen,
würzen mit Chillisalz, Lorbeer, Prise Zucker und einem Rosmarinzweigangießen.pürieren
Beilagen :
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Feta :
Feta panieren und in Butterschmalz ausbacken
Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (6)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (14)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (15)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (16)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (19)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (20)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (21)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (22)