Endlich wieder Frankfurter Grüne Soße,

Vegetarisch

Frankfurter Grüne Soße (1)Frankfurter Grüne Soße (2)Frankfurter Grüne Soße (3)Frankfurter Grüne Soße (4)Frankfurter Grüne Soße (5)Frankfurter Grüne Soße (6)Frankfurter Grüne Soße (7)Frankfurter Grüne Soße (8)

Frankfurter Grüne Soße, Pellkartoffeln
Zutaten :
Schnittlauch, Petersilie, Sauerampfer, Kresse, Kerbel, Pimpinelle, Borretsch, Zwiebel, Kartoffeln, Eier, Senf, Pfeffer, Zitronenschale, Zitronensaft,Joghurt, Quark, Schmand, Gewürzgurke, Salz,
Zubereitung :
hartgekochte Eier kleinhacken und die Kräuter (bei uns im Mixer, bis auf die Eier und den Schnittlauch), Senf, Pfeffer, Salz, Zitronensaft, Zitronenabrieb, kleingehackte Gewürzgurke, alles mischen
Beilagen:
Pellkartoffel, hartgekochte Eier

Frankfurter Grüne Soße (9)

Frankfurter Grüne Soße (14)Frankfurter Grüne Soße (15)Frankfurter Grüne Soße (16)Frankfurter Grüne Soße (17)

Das nächste mal gibt es Grüne Soße aus Wildkräutern aus den nahegelegenen Wäldern

Quark mit Bärlauch und Pesto

Vegetarisch

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (1)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (2)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (3)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (4)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (5)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (6)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (7)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (10)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (11)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (11a)

Quark mit Bärlauch und Pesto 

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (20)

Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (21)Quark mit Pesto und Pellkartoffeln und Pesto (23)

 

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Ratatouille

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (1)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (2)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (3)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (4)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (5)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (6)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (7)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (8)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Ratatouille
Zutaten :
Zucchini, Auberginen, Rinder Hackfleisch, Tomaten, Couscous, Quark, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zwiebel, Knobi, Chilli, Thymian, Zucker, Salz,
Zubereitung :
Das Gemüse längs in Streifen schneiden, und in Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze braten, die dünnen Scheiben etwas salzen, Bio-Rinderhackfleisch kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, kleine Röllchen formen, einrollen in die Zucchini und Auberginenscheiben und in der Röhre garen, Nebenher aus gehackten Tomaten, und den restlichen Zucchini und Auberginen ein kleines Ratatouille herstellen, anbraten mit Zwiebel, Knobi, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Thymian, Prise Zucker und auffüllen mit ein paar gehackten Tomaten aus der Dose, alles gut durchköcheln, dazu gibt es Couscous das man nach Angaben zubereitet
Nachtisch:  Quarkspeise

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (9)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (19)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (20)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (21)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (26)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (27)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (28)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (29)

Quark,Kartoffeln,Salat

Vegetarisch

Quark,18.01 (1)Quark,18.01 (2)Quark,18.01 (3)Quark,18.01 (4)

Quarkknödel und Apfelkompott.

Vegetarisch

Quarkknödel und Apfelkompott (1)Quarkknödel und Apfelkompott (2)Quarkknödel und Apfelkompott (3)Quarkknödel und Apfelkompott (4)Quarkknödel und Apfelkompott (4a).Quarkknödel und Apfelkompott (5)

Quarkknödel:
250 g Topfen (fein, 20%)
1 Stk Ei
2 EL Butter (weich, in Stücke)
70 g Grieß oder Polenta
2 EL Semmelbrösel
1 Prise Salz, für das Wasser
3 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Man kann noch Zimt oder Anis
30 g Semmelbrösel, zum Wälzen
Nußbutter
Topfen, Ei, Grieß, Semmelbrösel und Butter in einer Schüssel zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig für ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
Aus dem Teig gleichgroße Knödel formen und im gesalzenen Wasser bei mittlerer Hitze für ca. 7 Minuten köcheln lassen.
Die Semmelbrösel in einer Pfanne ohne Öl unter Rühren goldbraun anrösten. Die Knödel aus dem Wasser holen und in den Bröseln wälzen. darüber etwas Nußbutter

Quarkknödel und Apfelkompott (8).JPG

Quarkknödel und Apfelkompott (16)Quarkknödel und Apfelkompott (17)Quarkknödel und Apfelkompott (18)Quarkknödel und Apfelkompott (19)Quarkknödel und Apfelkompott (20)Quarkknödel und Apfelkompott (21)