Lauchgratin und Kartoffelspalten

Vegetarisch

Lauchgratin und Kartoffelspalten (1)Lauchgratin und Kartoffelspalten (2)Lauchgratin und Kartoffelspalten (3)Lauchgratin und Kartoffelspalten (4)Lauchgratin und Kartoffelspalten (5)Lauchgratin und Kartoffelspalten (6)

Lauchgratin und Kartoffelspalten
Zutaten :
Lauch, Tomaten, Eier, Kartoffeln, Sahne, Milch, Kümmel, Muskat, Paprikapulver, Käse, Rapsöl, Rauchsalz, grobes Meersalz,
Zubereitung :
Lauch :
Lauch putzen und stückeln, in eine gefettete Form legen, würzen mit Kümmel, Salz, einen Eierguß anrühren aus Eier, Sahne, Milch (je 1/2) Pfeffer, Salz, Muskat, Paprika zum Schluß geriebenen Käse dazu geben und gut vermengen, aller über den Lauch gießen, halbe kleine Tomaten darauflegen, über die Tomaten noch einen Schuß Öl geben, würzen mit Salz, Käse über alles und in der Röhre bei 180° Umluft 35-40 Minuten garen und überbacken,
Kartoffelspalten :
Kartroffeln schälen, vierteln, auf ein Blech legen, etwas Rapsöl darüber gießen, würzen mit Rauchsalz, grobem Meersalz, und etwas scharfen Paprikapulver, im Ofen bei 180° Umluft etwa 25-30 Minuten rösch garen

Lauchgratin und Kartoffelspalten (7)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (9)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (12)Lauchgratin und Kartoffelspalten (13)

Lauchgratin und Kartoffelspalten (16)Lauchgratin und Kartoffelspalten (17)Lauchgratin und Kartoffelspalten (18)Lauchgratin und Kartoffelspalten (19)

Schwarzwurzel mit Gorgonzolasauce

Vegetarisch

schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-1schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-1a1.jpg

Gorgonzola Soße:
Butter,Sahne,Milch,Käse,Pfeffer
Zubereitung:
Butter ,Milch,Sahne,den kleingewürfelten Käse schmelzen lassen,leicht köcheln und mit Pfeffer abschmecken
Ofenkartoffeln:
Kartoffeln schälen,halbieren auf das geölte Blech geben,salzen,Thymian darüberstreuen,im Backofen bei 180° Umluft ca.20-25 Minuten garen
Schwarzwurzel:
Schwarzwurzel schälen,sofort in Zitronenwasser legen,In Wasser mit Zitrone (Essig geht auch) ca 20-25 Minuten al dente kochen ,in die Käsesoße legen servieren.
(Hände mit Öl reinigen,besser noch Handschuhe beim schälen anziehen)
Feldsalat:
Salat gründlich waschen und putzen

Dressing:
Essig,
süßer Senf,Zwiebeln,Salz,Pfeffer,Balsamicoessig,Rapsöl

schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-1f-768x347schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-2-768x602schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-3-768x432schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-6-768x558schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-8-768x424schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-9-768x432schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-12-768x704schwarzwc3bcrzel-mit-kc3a4sesoc39feofenkartoffelnfeldsalateivegetarisch-15-768x432

Gewürfelt

Rote Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki

Vegetarisch

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (1)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (2)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (3)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (4)

1.JPG

Rote Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki
Rote Bete:
Bete schälen,in einer hohen Pfanne auf eine mit Olivenöl gefettete Alufolie legen mit grobem Salz und Rote Bete Gewürz würzen.noch etwas Olivenöl darüber träufeln,die Folie schließen in der Backröhre bei 180-200° O/U Hitze garen
Tzatziki:
1 Gurke schälen, das Kerngehäuse entfernen,raspeln, Salz,
Zucker,gut abtropfen lassen,ausdrücken,250 gr Quark,etwas Joghurt,reichlich Knoblauch,Pfeffer,Petersilie gehackt,
alles verrühren.abschmecken
Röstkartoffeln:
Gekochte Kartoffeln würfeln, auf ein gefettetes Blech verteilen,
mit Salz und Rosmarin würzen und in der Grillstufe erwärmen und etwas Farbe bekommen
Feta

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (6).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (10).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (15).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (18).JPG

Ofenkartoffeln,frische Erbsen,Garnelen

Pescetarisch

Ofenkartoffeln,frische Erbsen,Garnelen
Ofenkartoffel:
Kartoffel gründlich waschen,trocken reiben und
mit Olivenöl bepinseln, in der Backröhre bei
200° ca. 50 Minuten garen
Erbsen:
Öl/Butter die Erbsen gedünstet,gewürzt mit Salz,
Pfeffer,Prise Zucker,zum Schluß
gehackte frische Pfefferminze
Garnelen, in der Pfanne mit Olivenöl erhitzen und
mit Chillysalz würzen