Gemüseauflauf

Mascapone Joghurt Brombeer Speise

Gemüseauflauf
Zutaten:
Zucchini, Aubergine, Kohlrabi, Rosenkohl, Tomate, Pfeffer, Ras el Hanout, frischen Thymian, Eier, Sahne, Milch, Käse, Butter, Salz,
Zubereitung:
Gemüse würfeln,in eine Auflaufform schichten, zwischen die Lagen Schinkenwürfel und geriebenen Käse geben, würzen mit Pfeffer, Ras el Hanout, frischen Thymian, Salz, Eier,Sahne-Milchguß darüber geben, geriebenen Käse darüber streuen, zum Schluß Butterflöckchen, In der Backröhre ca 60 Minuten 180° Umluft garen.

Nachtisch: Mascapone, Joghurt, Brombeer Speise

Moussaka

Moussaka
Zutaten:
Auberginen, Rinderhackfleisch, Zwiebel, Olivenöl, Knobi, Tomaten, Pfeffer, Zimt, Chilly, Semmelbrösel, Parmesan, Eier, Butter, Salz
Zubereitung:
Auberginen in Streifen abschälen, und in Streifen ca 5 cm schneiden, kurz in Wasser legen und dann abtupfen, gehackte Zwiebel und Knobi in Öl anschwitzen und Rinderhackfleisch dazu geben, krümelig braten, gehackte Tomaten bei mischen und zu einer Sauce verkochen, alles würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly und Zimt, in eine Form Auberginen die gewürzt mit Pfeffer und Salz sind und Hackfleischsauce schichten, obenauf Semmelbrösel und geriebenen Parmesan verteilen, vier Eier (gewürzt) verrühren, darüber gießen, darauf nochmals Käse streuen und ein paar Butterflöckchen geben, bei 170° O/U Hitze etwa 50-55 Minuten backen

Hummus und Ofengemüse

Vegan

Hummus und Ofengemüse (1)Hummus und Ofengemüse (2)Hummus und Ofengemüse (3)Hummus und Ofengemüse (4)Hummus und Ofengemüse (5)Hummus und Ofengemüse (6)Hummus und Ofengemüse (7)

 

Hummus und Ofengemüse
Zutaten:
Auberginen, Zucchini zerteilen, kleine Tomaten, Kaiserschoten, Olivenöl, Pfeffer, Kichererbsen, Knoblauchzehen, Tahin (Sesammus), Zitrone( Zitronensaft und Abrieb ), Chilly, Kreuzkümmel,  grobes Meersalz,
Zubereitung:
Ofengemüse:
Auberginen, Zucchini zerteilen, auf einem Blech verteilen, mit Olivenöl besprühen, würzen mit grobem Meersalz, Pfeffer und Paprika, in der Backröhre bei 180° Umluft 20-25 Minuten garen, kleine Tomaten, Kaiserschoten in einer Pfanne seperat garen, zum servieren, die kleinen Tomaten und Kaiserschoten mit auf dem Blech verteilen
Hummus:
Zubereitung:
Kichererbsen aus dem Glas ,abtropfen
alle Zutaten in eine Schüssel und mit dem Pürierstab mixen
mit Salz,Pfeffer abschmecken

Hummus und Ofengemüse (8)

Hummus

Ofengemüse

Hummus und Ofengemüse (14)

Hummus und Ofengemüse (20)

Hummus und Ofengemüse (3)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (2)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (3)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (4)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (5)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (6)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte
Zutaten:
Zucchni, Reisnudeln, Auberginen, Tomaten, Zwiebel, Meeresfrüchte, Pfeffer, Chilly, Misopaste, Sambal Oelek, Zucker, Sojasauce, Erdnußöl, Salz,
Zubereitung:
Nudeln (Reisnudeln vom Vortag) braten in Öl, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Misopaste, Sambal Oelek, Prise Zucker und Sojasauce.
Zucchini Zoodles in Öl braten würzen mit Salz, Pfeffer
Auberginen würfeln und braten , würzen mit Salz, Pfeffer,
Zwiebel kleinschneiden, braten,
Tomaten, würfeln, braten, würzen mit Salz und Pfeffer,
Meeresfrüchte (aus der TK) braten, würzen mit Salz und Pfeffer

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (7)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (14)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (15)Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (17)

Zucchini Zoodles, Gemüse und Meeresfrüchte (20)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (1)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (2)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (3)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (4)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (5)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (6)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (7)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (8)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis
Zutaten :
Zucchini, Aubergine, Paprika, Tomate, Frühlingszwiebel, Olivenöl, Pfeffer, Chillisalz, Thymian, Rosmarin, Knobi, Kartoffelteig, Spinat, Hollunderblüten, Mehl, Milch, Salz
Zubereitung :
Ratatouille
Zucchini, Aubergine, Paprika, Tomate und Frühlingszwiebel, das Gemüse schneiden und schichten mit Olivenöl besprühen, würzen mit Pfeffer, Chillisalz, Thymian, Rosmarin, Knobi, In der Röhre bei 180° Umluft abgedeckt 40 Minuten garen, 15 Minuten vor Schluß die Tomaten die mit Salz und Pfeffer gewürzt waren zugeben,
Gnocchi :
Sie wurden aus dem Teig (Kartoffelteig mit Spinat) vom Tag zuvor geformt und gegart und gebraten

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (9)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (10)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (14)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (22)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (23)

Nachtisch : Hollunderblüten Küchlein

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (24)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (25)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (26)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (27)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (28)