Kleine Klöße mit Pilzen und Tomaten-Ruccolasalat

Vegetarisch

Kleine Klöße mit Pilzen und Tomaten-Ruccolasalat
Zutaten:
Kloßteig, Champignon, Croutons, Zwiebeln, Gemüsebrühe, Pfeffer, Paprikapulver, Creme Fraiche, Ruccola, Tomaten, Zucker, Balsamico, Olivenöl, Salz,
Zubereitung:
Klöße aus Fertigteig mit Croutons füllen, formen und nach Anleitung garen,
pilze in Scheiben schneiden, anbraten und gehackte Zwiebeln zugeben, alles garen und selbstgekochte Gemüsebrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, und etwas scharfen Paprikapulver, zum Schluß etwas Creme Fraiche zugeben,
Salat und Tomaten putzen und schneiden, Dressing aus Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Balsamico und Olivenöl bereiten, über den Salat gießen und ein paar rote Zwiebelringe dazu geben

 

Sommersalat

Vegetarisch

Sommersalat
Zutaten:
Spitzpaprika, Tomaten, Möhren, Radieschen, Frühlingszwiebel, Rote Zwiebel, Mozerella, Hollunderessig, Kräutersalz, Pfeffer, Macapone, Joghurt, Brombeermarmelade, karamelisierte Walnüsse, Agavendicksaft, Süßer Senf, Apfelsaft, Rapsöl, Oliveböl, PiriPiri, Bärlauchknospen, Dill, Petersilie, Schnittlauch, gekochte Eier, Chiabatti,
Zubereitung:
Spitzpaprika, Tomaten, Möhren, Radieschen, Frühlingszwiebel, Rote Zwiebel, Mozerella in kleine gleichmäßige Würfel schneiden, Dressing anmachen aus Hollunderessig, Kräutersalz, Pfeffer, Agavendicksaft, Süßer Senf, einen Schluck Apfelsaft, Rapsöl, Olivenöl, und PiriPiri für die Schärfe die ein orientalischer Salat mit sich bringen sollte, obenauf noch ein paar eingelegte Bärlauchknospen und Kräuter (Dill, Petersilie, Schnittlauch,) und ein paar gekochte Eier
Beilage:
Chiabatti
Nachtisch:
Mascapone,Joghurt Speise

Zitronenrisotto mit Kaiserschoten

Zitronenrisotto mit Kaiserschoten
Zutaten:
Risotto, Salzzitrone, Kaiserschoten, Gemüsebrühe, Parmesan, Butter, Weißwein, Schalotten, Pfeffer, Zucker, Kurkuma. Basilikum, Salz,
Zubereitung:
Gemüsebrühe aus Restgemüse kochen
Schalotten kleinhacken, anschwitzen, Risotto zugeben und anrösten, mit Weißwein ablöschen, warmeGemüsebrühe (aus Suppengrün gekocht)
Kelle für Kelle zugeben, Salzzitrone (Zitrone kleingeschnitten und Saft) zugeben,würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und frisch geriebenem Kurkuma, zum Schluß Butter und geriebenem Pamesan unterheben, Kaiserschoten knackig dünsten, unter das Risotto heben, zum Schluß noch etwas Basilikum zugeben

Gemüsebrühe kochen Zutaten für das Risotto

Birnenkuchen

 

Birnenkuchen
Zutaten:
Birnen, Mehl, Zucker, Butter, Ei, Quark, Joghurt, Puddingpulver, Salz,
Zubereitung:
Einen Mürbteig zubereiten, ausrollen, wir haben nur die Hälfte der üblichen Rezeptes für ein halbes Blech genommen, darauf haben wir etwas angemachten Quark (250gr 20% Quark, 1 Eigelb, Zucker, etwas Jogkurt und eine halbe Tüte Vannilepuddingpulver, verteilt, 3 Butterbirnen in Spalten schneiden, vorher geschält, die Spalten auf die Quarkmasse verteilen, obenauf noch etwas Zucker mit Zimt streuen, backen bei 180° Umluft circa 15-20 Minuten backen

Zucchini gefüllt in Tomatensugo

Zucchini gefüllt in Tomatensugo
Zutaten:
Zucchini, Tomaten, Kartoffeln, Hackfleisch, Pfeffer, Chillisauce, Rosmarin, Käse, Mascapone, Joghurt, Honig, Salz,
Zubereitung:
Zucchini in gleichmäßige Scheiben schneiden, in eine Form schichten und dazwischen etawas angemachtes Hackfleisch legen, alles schön zusammen fügen,sodaß die Zucchini wieder zu einem Stück wird (optisch), würzen mit Salz, Pfeffer, Chillisauce und Rosmarin, eine Dose oder frische Tomaten (gehackt) hinzufügen, die man auch kräftig würzt, über alles etwas Olivenöl träufeln, bin der Röhre etwa 30-35 Minuten garen, ei 200° O/U Hitze , etwas Käse darüber reiben
Beilage :
Pellkartoffeln
Die Art der Füllung sahen wir bei You Tube
Nachtisch:
Mascaponecreme