Gesundes Allerlei, vegetarisch


Gesundes Allerlei -29.7.15   (1)

Salat
(Römersalat-Ruccola-Tomaten)
Rote Betesalat
Tomatensalat
(Tomaten-Mozzarella)
Avocadodip
(Avocado-Limettensaft-Chilli)
Pellkartoffeln
 Wachteleier
Gesundes Allerlei -29.7.15   (2) Gesundes Allerlei -29.7.15   (3) Gesundes Allerlei -29.7.15   (4) Gesundes Allerlei -29.7.15   (5) Gesundes Allerlei -29.7.15   (6) Gesundes Allerlei -29.7.15   (7) Gesundes Allerlei -29.7.15   (8) Gesundes Allerlei -29.7.15   (9) Gesundes Allerlei -29.7.15   (10) Gesundes Allerlei -29.7.15   (11) Gesundes Allerlei -29.7.15   (12) Gesundes Allerlei -29.7.15   (13)
Advertisements

7 Gedanken zu “Gesundes Allerlei, vegetarisch

    • Man kann sie roh essen, aber dafür müßten die Scheiben hauchdünn geschnitten sein. Es ist nicht so das wahre. Rote Bete brauch sehr lange , ca 1 Stunde. Wir kochen sie immer im Dampftopf,dort etwa 30-40 Minuten. Aber es lohnt sich,was den Geschmack angeht.

      Gefällt mir

      • Rote Betesalat:
        dem Kochwasser Salz und Kümmel zugeben-kochen-(Den Blätteransatz und die Wurzel dran lassen,sonst blutet die Rote Bete aus)-warm die Schale abziehen (geht sehr leicht wenn die Rote Bete noch warm ist)-In Scheiben schneiden-gleich Essig,sehr feingehackte Zwiebeln,Salz,Pfeffer,Rapskern oder Walnussöl.-Kräftig abschmecken. Am besten über nNacht ziehen lassen

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s