Schneller Mittagstisch -Bratkartoffel-Zucchini-Brokkoli-Tomatenrührei

  • Bratkartoffel: Pellkartoffel vom Vortag in Scheiben schneiden  in der Pfanne mit Butterschmalz braten-Gehackte Zwiebeln zugeben-mit Pfeffer und Salz würzen
  • Zucchini : in Scheiben schneiden -in der Pfanne in Öl braten-würzen mit Pfeffer und Salz
  • Bokkoli: im Topf dämpfen – mit Salz würzen – auf dem Teller Parmesan darüber hobeln
  • Tomatenrührei: gestückelte Tomaten in der Pfanne in Öl anbraten – Eier in die Pfanne schlagen und verrühren – mit Salz und Pfeffer würzen

BildBildBildBildBild

Paprika-Zucchini-Auberginen-Tomatengemüse mit Gnocchi

  • Paprika-Zucchini-Auberginen-Tomaten : mundgerecht schneiden in einer Kaserole in Öl anschwitzen (die kleinen Tomaten erst später zugeben)-Weißwein-Zitronenschale-Salzzitrone-Chillischote-Salz-Pfeffer-Lorbeer-Chilliöl zugeben und garen
  • Gnocchi aus der Packung nach Anweisung kochen-oder aus Kloßteig mit etwas Kartoffelmehl herstellen
  • Gurkensalat: Gurke schälen-hobeln-in einem Sieb mit etwas Zucker und Salz vermengt,abtrofen lassen-anmachen ,mit Zitronensaft-Salz-Pfeffer-Sahne und Dill
  • Joghurt zum Gemüse reichenBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Pastinaken-Mairübchen-Hähnchenflügel

Pastinaken: schälen-hobeln-in Öl anschwitzen und Wein zugießen-Salz-Pfeffer-Sahne garen-gehackte Petersilie obenauf

Mairübchen: schälen-hobeln-in Öl anschwitzen-Wein zugießen-Salz-Pfeffer-Worchestersauce-Sahne -garen

marinierte Hähnchenflügel: auf dem Blech bei 180° braten

 

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Nudelsuppe

Feingeschnittenes Suppengrün in Hühnerbrühe garen-würzen mit Curry-Salz-Chillischote

Nudeln separat kochen – Nudeln in die Suppe geben

Feingehackte Petersilie obenauf

 

BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Hühnerfrikassee

Suppenhuhn (vom Wochenmarkt in Sömmerda-freilaufend vom Bauer)waschen-im Topf fast mit Wasser bedecken-Suppengrün, klein geschnitten-Pfefferkörner-Pimentkörner-Salz dazugeben und garkochen (Alternative im Schnellkochtopf)

Huhn entbeinen in mundgerechte Stücke schneiden-Haut entfernen-

Brühe vom Suppengrün und Gewürzkörnern abgießen

Mehlschwitze fertigen -Öl-Buttergemisch erhitzen-2 Esslöffel Mehl zugeben (nicht braun werden lassen) mit 4 Kellen kalter Brühhe aufgießen (kräftig rühren damit keine Klümpchen entstehen)-soviel Brühe aufgießen das eine sämige Sauce entsteht-aufkochen 

würzen:Salz-Pfeffer-Weißwein-Zitrone-Zucker-

Fleisch-Kapern-Spargel (Spargel aus dem Glas in Stücke schneiden)-Worchestersauce zugeben

Beilage:Reis

Die Restbrühe aufbewahren für Eintopf oder Suppen

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Innereien des Suppenhuhns;Magen-Herz.Eier und Fett

 

 

 

 

Kabeljau-Reis-Brokkoli-Chinakohl-Joghurtdip (pescetarisch)

Kabeljau:waschen,salzen-pfeffern-in Mehl wenden-braten-mit Zitrone beträufeln

Chinakohl:Streifen schneiden-in der Pfanne braten-Salz-Pfeffer-etwas Sweet Chillisauce

Brokkoli:Die Röschen dämpfen-Salz-Pfeffer-Stich Butter

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Heute ein Kuchenimbiss von Bäcker Süpke aus Schloßvippach

BildBildBild

Das neue Brot

Roggen-Sauerteig-Salz-Kümmel-Koriander-Buttermilch

 

 

Bild

Bild

Alles muß weg:Bratkartoffel-Tofu-Champignon-Römersalat-Rucola-Rote Betesalat-gekochte Eier-Pellkartoffel

Dressing für den Salat

Orangensaft-Zironensaft-Salz-Pfeffer-Honig-Senf-Rapsöl

Tofu

in Sojasoße gewälzt,das ist der Grund das es so schwarz wird beim braten

 

BildBildBildBildBildBildTofu,Bild

Rote Betesalat

Rote Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt-Warm (heiß)schälen -in Scheiben schneiden-würzen mit Balsamicoessig-Öl-Zwiebel-Salz-PfefferBildBildBildBildBild